Palme
Reisefactory Logo transparent

 

 
Gardasee

Seit wir im Juni 1999 das erste mal eher zufällig einen schönen Campingplatz am Gardasee entdeckten, fahren wir nun jedes Jahr dort hin. Meist mit unserem Wohnmobil. Wir waren aber auch schon nur mit dem PKW dort, dann natürlich in einem Hotel.

LagodiGarda (3)

Il Lago di Garda ...

LagodiGarda (2)
LagodiGarda (5)

aus verschiedenen Blickwinkeln.

LagodiGarda (1)
Torri Benaco Castello Day
Torri Benaco Castello Night

Das Castello von Torri del Benaco bei Tag und bei Nacht.

Garda 102

So sah unsere vorletzte Tour an den Gardasee aus. Vorne unser Wohnmobil, hinten dran ein Hänger mit unseren Bikes drauf. So brauchten wir leider 11 Stunden um anzukommen, sonst ca. “nur” 8.

Garda202

Zwei Flaschen guten italienischen Wein, Fernseher und was vom Grill - so lieben wir unseren Campingurlaub am Gardasee. Wir campen aber auch gerne ohne all diesen Luxus, einfach in der freien Natur.

Garda102

Unser Vorzelt. Hier können wir bei Bedarf, wenn es regnet oder zu kalt sein sollte auch mal essen oder Sachen in Sicherheit bringen, damit sie nicht nass werden.

© Susanne Weber 2004 - 2013